Weitere Fenster im Dachstuhl des Kirchenschiffes

Image

Weitere Fenster befinden sich im offenen Dachstuhl des Kirchenschiffes. Sie wurden ebenfall s von der Glasmalerei Ferdinand Müller hergestellt. Deren kleeblattförmig abschließende Fensterflächen enthalten farbige Flechtbandmotive mit geometrischen Randborten.

ImageImageImage

In drei kleinen Spitzbogenfenstern im südlichen Querhausarm ist helles Scherengitter mit einbeschriebener Efeugrisaille angebracht, eingefasst von aufsitzenden farbigen Randbordüren.

Image